Ab in die Berge

Nachdem wir Freitag alle verschlafen hatten nahmen wir uns vor Samstag um 7Uhr aufzustehn um Pünktlich um 9Uhr am Gran Casa sein zu können, dort wollte David uns abholen.

 8:15Uhr!

Jan Klopfte uns alle wach. Verpennt JA TOLL!!!, was sont.Nach großer Hecktig mit Sachen Packen und anziehen + stylen schafften wir es letzten endes doch Pünktlich zum Treffpunkt.

Nach fast 2 Stunden Autofahrt kamen wir endlich in den Bergen an.

SCHNEE SO WEIT DAS AUGE REICHT

Martha und ich waren dadurch etwas verstört das nach so ner kurzen Strecke ein Rießen Skygebiet auftaucht. emotion Naja nach ner Besichtigng an ner Skypiste und nem kurzen überschreiten der Grenze können wir sagen

JA WIR WAREN IN FRANKREICH

naja auf Rückweg waren und ich uns einig das wir heute Abend wieder mti dem David nachhause Fahren wollten, Jan nicht emotion

Wir blieben und wurden in Jaca (Haca ausgesprochen) ausgesetzt. Als wir ein 2 Sterne Hotel gefunden hatten tummelten wir noch etwas durch diese mehr doder weniger kleines Kaff und waren dann auch wieder Froh im Hotel zu sein.

Dort angekommen gleich alle vor die Glotze,war zwar nur Spanisch aber egal Hauptsache nen TVemotionemotion

Am nächsten Tag nahmen wir den Bus um 15:15Uhr wieder nach Hause und echt ich hab fast gekotzt. Martha und Jan meinten das ich Schneeweiß war und die sich nen kurzen moment gefragt haben was mit mir abgeht, hatte meine Reisetabltten nicht dabei, Scheiß Bus.

Naja zuhause gleich alle in ihre Zimmer und pennen ^^

Gruß

Naddel

26.4.09 20:45

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(1.5.09 13:49)
Hey. Hast nen richtig süßen Blog. <3
Hör mal Danielle McKee - More than mine.
Tolles Lied *___*
<33

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen